News
News

Eröffnung des Daizy Market

Uebersicht

Wir lieben das Schöne und zelebrieren das Gute. Eine Leidenschaft, die wir mit Ihnen teilen möchten. Ab dem 21. März 2018, öffnen wir im Diner den Daizy Market. Hier finden Sie neu allerlei Hausgemachtes aus unserer Küche, Blumensträusse aus unserem Blumenatelier und Schmuckstücke aus unserem Interieur, um das Daizy zu Hause weiter zu geniessen. 

Bei dieser Gelegenheit haben wir auch gleich unserer Website neues Leben eingehaucht. Hier gibt es nun regelmässig Neues aus unserem Restaurant Alltag und Geschichten über die Menschen, die das Daizy so einzigartig machen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch! 

Das Daizy-Team

Hier erzählen wir Geschichten aus unserem Umfeld. Wir pflegen ein kreatives Miteinander mit all unseren Produzenten, Lieferanten, Mitarbeitern und Freunden. Sie arbeiten mit viel Leidenschaft und lieben das, was sie tun. Herzlichen Dank!
Story Nr. 02
PDF

Alain – Unser Bio-Gemüse-Scout

Alain sucht für uns die besten biologischen Lebensmittel direkt beim Bio-Bauer. Er bespricht mit den Bauern unsere Bedürfnisse und gibt uns Bescheid, was die Felder zur entsprechenden Jahreszeit hergeben. Ob Pastinaken, Gioggia-Randen, rote Zwiebeln, Federkohl, Spargeln, allerlei Tomatensorten, Auberginen, Kürbisse, es gibt nichts was Alain nicht findet! Mit seinem Lieferwagen kurvt er im Seeland von Biobauer zu Biobauer, sammelt oft was die Grossverteiler nicht abnehmen und schickt uns wöchentlich zwei Paletten einheimisches Bio-Gemüse und Bio-Früchte bester Qualität. Wenn ein Bauer seine Früchte nicht erntet, weil sie z.b. Wetterschäden aufweisen, mobilisiert Alain Freunde und Pflücker und erntet die Früchte für uns. Diese verarbeiten wir zu Dips und Saucen, welche wir in unserem Betrieb anbieten und im Market verkaufen. Durch unsere Zusammenarbeit mit Alain bekommen wir reichlich gesundes Biogemüse für unsere Gäste und leisten einen wertvollen Beitrag gegen Food Waste.
Story Nr. 01
PDF

Unser Tandoori Ofen

Tandoori Web
Wir legen viel Wert auf Frisches und Hausgemachtes. Damit wir unser beliebtes Fladenbrot jederzeit warm servieren können, haben wir in unserer Küche einen originalen Shaan-Tandoori-Ofen. Mafus und Mohin, unsere Tandoor-Köche, wallen bei jeder Bestellung, die Naan-Fladen aus, bestreichen sie je nach Wunsch mit Koriander und Knoblauch und drücken sie von Hand an die oberen Seitenwände, des nach oben geöffneten Tandoori-Ofens. Nach dem Backen werden sie mit zwei Feuerhaken aus dem Ofen herausgezogen und sofort serviert. Im Tandoori-Ofen bereiten wir auch weitere Gerichte und Gebäck zu wie z,b. Chicken-Tandoori-, Lamm-Spiesse oder Samosas.

Liebe Gäste,


Für Reservationen ab 8 Personen rufen Sie uns bitte persönlich an oder schreiben uns eine Mail auf info@daizy.ch


Wir freuen uns auf Ihren Besuch!